Dachmarkenpräsentation Großschönau

Die Erstpräsentation war am Dienstag, den 10.02.2015 um 19.30 Uhr im Forschungs- und Kompetenzzentrum Sonnenplatz.
 

Der Gemeinderat der Marktgemeinde Großschönau hat
im Jahr 2014 den Entschluss gefasst, eine gemeinsame Dachmarke für die Tourismusangebote in der Gemeinde zu erarbeiten. Die Gemeinde hat die Kofinanzierung des LEADER Projektes übernommen und der TDW Großschönau die Arbeiten und Umsetzung der Markenbildung. Unter Einbindung junger sowie erfahrener Großschönauerinnen und unter Mithilfe von Experten wie z.B. Dr. Manfred Greisinger (Prozessbegleitung, Wording), Ewald Buhl (Grafik) und Sepp Mayerhofer (Internetauftritt), wurde die Dachmarkenbildung durchgeführt. Eine Marke vermittelt Kernwerte, z.B. eines Menschen, einer Dienstleistung, eines Produktes oder z.B. einer Region. Diese Kernwerte sollten herausgearbeitet und leicht verständlich dargestellt werden. 


 

Die Erwartungen an die neue Dachmarke sind bei weitem übertroffen worden. Es ist eine Dachmarke entstanden, die nun nicht bloß die Kernwerte der Tourismusangebote, sondern die Kernwerte aller Großschönauer Betriebe, Direktvermarkter, Vereine, Initiativen, Bürgerinnen und Bürger bündelt.